Was ist ein Batteriegriff für Spiegelreflekameras

Ein Batteriegriff ist ein Zubehörteil für Systemkameras, Hauptsächlich für Spiegelrefelexkameras.

Ab und an sieht man Fotografen mit riesigen Kameras rum laufen.

Ihre Kameras sehen oft so aus, wie eine 3000 Euro Kamera, aber der schein trügt,
meistens kommt ein Batteriegriff zum Einsatz.

Dieses Fotozubehör macht die Kamera zwar sehr viel größer und viele Fototachen sind darauf nicht ausgelegt, sodas auch eine neue Kameratasche her muss.

Der Batteriegriff sorgt für eine sehr viel längere Betriebszeit da er Platz für 2 Akkus hat. Er dient nicht nur zur Lagerung der Akkus, sonder wird er in den meisten Fällen direkt mit der Kamera verbunden. Dabei können beide Akkus in anspruch genommen werden. Es wird immer erst ein Akku zur Zeit benutzt. Ist ein Akku leer kommt automatisch der 2. zum Einsatz. Vorallem ist das für Videoaufnahmen sehr interessant, da es keine Unterbrechung während der Aufnahme durch einen Batteriewchsel kommt.

Für den Urlaub oder lange Ausflüge wird seinen Batteriegriff zu schätzen wissen.